Ihr Partner im Klinikmanagement. Entdecken Sie den Takt der Zukunft.
Deutsch

Podcast – M&A Trendbericht 2021

Das M&A Kompetenz-Team der Oberender AG hat die wichtigsten Kennzahlen im deutschen Krankenhausmarkt ausgewertet.

Podcast – M&A Trendbericht 2021

Der aktuelle M&A Trendbericht der Oberender AG für das deutsche Krankenhauswesen liegt vor und steht ab sofort für alle Interessierten zum kostenlosen Download bereit.

Das M&A Kompetenz Team der Oberender AG hat die wichtigsten Kennzahlen im deutschen Krankenhausmarkt ausgewertet. Die Analyse der Rahmenbedingungen des Krankenhausmarktes, die der Trendbericht aufzeigt, geben Anlass zu der Vermutung, dass auch in den kommenden Jahren eine Marktbereinigung stattfinden wird.

Die wesentlichen Erkenntnisse & zentrale Ergebnisse werden im Rahmen eines Podcasts vorgestellt:

Bei Fragen steht das M&A-Team von Oberender gerne zur Verfügung. Mehr Informationen finden Sie hier!

Wenn Sie den Artikel teilen möchten.
Oberender - Krankenhausberatung - Klinikberatung - Klinikmanagement - Signet - braun

Sprechen Sie mit unseren Expertinnen und Experten.

Mit unserer Expertise geben wir Ihnen keine schönen bunten Bildchen an die Hand, sondern umsetzbare Strategien, die Ihr Krankenhaus zukunftsfähig machen.

Oberender - Krankenhausberatung - Klinikberatung - Klinikmanagement - Signet - braun

Hier finden Sie ähnliche Artikel.

Stöbern Sie in unserem Blog und profitieren von unserer Expertise und Erfahrung.

5. Mai 2022

Dr. Florian Kaiser

, Moritz Decker

Auf dem diesjährigen DRG-Forum in Berlin bestand weitgehende Einigkeit, dass das DRG-System einer umfassenden Reformierung bedarf. An sinnvollen Vorschlägen mangelt es nicht, etwa der Einführung einer sektorübergreifenden Vergütung mittels Hybrid-DRGs oder einer stärkeren Berücksichtigung der Vorhaltekosten bei der Krankenhausfinanzierung.

15. April 2022

Sarah Günther

Das lang erwartete und nun veröffentlichte Gutachten nennt 2.476 Leistungen im Bereich der ambulanten Operationen und stationsersetzenden Eingriffe, die für die Erweiterung des AOP-Kataloges empfohlen werden. Ausgehend der 2.897 OPS-Leistungen, die bislang im AOP-Katalog (2019) enthalten sind, entspräche das einer Ausweitung um 86 Prozent.

9. November 2021

Jan Hacker

In den vergangenen Jahren war das deutsche Gesundheitssystem geprägt von einer hohen Anzahl gesetzgeberischer Aktivitäten, welche auch die finanzielle Situation vieler Krankenhäuser belastet haben. Die COVID-19-Pandemie hat den Finanzierungsengpass auf allen Ebenen verschärft.