Medizin- und Standortkonzepte


Das deutsche Krankenhauswesen ist nach wie vor von strukturellen Problemen geprägt. Die Fragen nach einem optimierten Leistungsangebot und der Ausrichtung von einzelnen Standorten und Fachabteilungen sind stets präsent. Chancen erkennen, Risiken deuten – nach diesem Motto arbeiten wir für unsere Kunden.

Die Analyse der Zukunftsfähigkeit einzelner Fachgebiete und Indikationen, die Identifizierung von ambulantem Risikopotential in den Leistungen von Krankenhäusern und die darauf aufbauende Erarbeitung und Weiterentwicklung von Medizinkonzepten stehen im Fokus der Arbeit unserer Beraterteams. Berücksichtigung findet dabei immer das externe Umfeld: Regulatorischer Rahmen, Erlös- und Kostensituation, demographischer Wandel, medizinisch-technischer Fortschritt. Unsere Aufgabe für Ihr Ziel: wir machen Ihre Einrichtung zukunftsfähig in einem schwierigen Markt!

Unsere Kompetenzfelder:


  • Ganzheitliche Zukunftsstrategien
  • Strategische Reorganisation und Neuausrichtung von Standorten und Abteilungen
  • Reorganisation von Sekundär- und Tertiärbereichen
  • Analyse medizinischer Schwerpunkte
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen für das medizinische Angebot
  • Analysen und gutachterliche Stellungnahmen für Dritte

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und einen Austausch mit Ihnen!


JOCHEN BAIERLEIN

Arzt, Wirtschaftsmediator, Vorstand Oberender AG
Elsenheimerstr. 59, D-80687 München

Tel.: +49 (0)89 8207516 - 0
Fax: +49 (0)89 8207516 – 9


JAN HACKER

Vorstand Oberender AG
Elsenheimerstr. 59, D-80687 München

Tel.: +49 (0)921 745443 - 0
Fax: +49 (0)921 745443 - 29